Adventsfenster

Liebe Offsteiner, liebe Freunde der Adventsfenster

Sie alle sind herzlich eingeladen, wenn es um 17:30 Uhr in Offstein wieder heißt „Macht die Türen auf, macht die Herzen weit“. Gemeinsam singen, die Hände an der Tasse wärmen, Freunde treffen, Adventszeit genießen, … wir freuen uns auf diese schöne Zeit in unserem Dorf (Der Umwelt zuliebe bringen Sie bitte Ihre eigene Tasse mit. Danke.).

Weiterlesen

Südwest-Umgehung Offstein nimmt wichtige Hürde

Aufnahme in die Prioritätenliste des Landes bietet gute Perspektive

MAINZ / OFFSTEIN – Auf der Grundlage des bestehenden Koalitionsvertrages räumt die Landesregierung von Rheinland-Pfalz dem Erhalt von Landesstraßen den Vorrang vor Neubauprojekten ein. Dennoch ist nach Auffassung des zuständigen Ministeriums für Wirtschaft und Verkehr aber auch der Neubau von Landesstraßen – insbesondere von Ortsumgehungen – weiterhin erforderlich. Dafür stehen im laufenden Jahr allerdings lediglich rund 7 Mio. Euro zur Verfügung – bei einem angemeldeten Bedarf von mindestens 100 Mio. Euro. Weiterlesen

Offstein als Dorferneuerungsgemeinde anerkannt

Neue Fördermöglichkeiten für kommunale und private Bauvorhaben

Offstein ist seit dem 01.09.2018 eine Dorferneuerungsgemeinde. Feierlich wurde Herrn Ortsbürgermeister Robert Kuhn am 13.09.2018 die Anerkennungsurkunde durch Landrat Ernst Walter Görisch überreicht. Durch die Anerkennung ergibt sich die Möglichkeit, bei öffentlichen und privaten Vorhaben eine Förderung durch das Dorferneuerungsprogramm des Landes RheinlandPfalz zu erhalten. Weiterlesen

Programm der Offsteiner Kerwe

HERZLICH WILLKOMMEN zur Offsteiner Kerwe 2018

Freitag, 07. September
18:30 Uhr Öffnung Kerwedorf durch Ortsbürgermeister Robert Kuhn
18:35 Uhr Kerwerede der Kerwecrew  und Aufführungen der Kita Offstein
19:30 Uhr Live-Musik mit den Schobberocker
20:00 Uhr Öffnung der Feuerwehrbar
Samstag, 08. September
18:00 Uhr Öffnung des Kerwedorfs
18:15 Uhr Öffnung des Kinder-Spiel-Parcours der Kerwecrew (wetterabhängig neben dem Kerweplatz oder in der Engelsberghalle)
19:30 Uhr Live-Musik mit den Crank Desperados
20:00 Uhr Öffnung der Feuerwehrbar
Sonntag, 09. September
10:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst auf dem Kerwedorf
ab 11:00 Uhr Speisen und Getränke im Kerwedorf
14:00 Uhr Traditioneller Kerweumzug
nach den Umzug Kaffee und Kuchen der Landfrauen auf dem Kerweplatz mit Platzkonzert der Musikzüge
Öffnung der Feuerwehrbar
16:30 Uhr Auftritt der Band Verified Asylum (Gruppierung aus der Elo-Band)
Montag, 10. September
17:30 Uhr Freifahrten für Kinder
18:00 Uhr Kerwe-Abschluss auf dem Kerweplatz mit Pizza, Steaks und Grillwurst und Kerwebeerdigung (gegen 21:30 Uhr)

 

Offsteiner Kerwe

vom Freitag, den 7. September bis Montag, den 10. September 2018

Grußwort

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste:am zweiten Wochenende im September feiert unsere Heimatgemeinde Offstein wieder die traditionelle Kerwe zu der wir Sie ganz herzlich einladen.

Als zentraler Bestandteil des Gemeindelebens wird die Offsteiner Kerwe seit vielen Jahren von den Vereinen getragen. Und seit letztem Jahr hat sich eine Gruppe junger Leute gefunden, die sich rund um die Kerwe engagieren: Die Kerwecrew Offstein. Mit ihnen hat die  Offsteiner Kerwe die Chance sich weiterzuentwickeln und vielfältiger zu werden. Gut so!

Weiterlesen

Spendenaufruf zur Kerwe

Die IG Kerwe hat sich zum Ziel gesetzt, die viele Jahrzehnte alte Tradition zeitgerecht aufrecht zu erhalten. Wie aus vielen Berichten ebenso bekannt, kann die Gemeinde Offstein aufgrund der desolaten Finanzstruktur die Kerwe nicht mehr unterstützen, wie sie das gerne machen würde.

Die IG Kerwe wurde in den vergangenen Jahren von vielen Vereinen, Firmen und Privatleute durch Spenden kräftig unterstützt. Das zeigt uns, dass die Kerwe für viele Bürger nach wie vor einen zentralen Platz im Offsteiner Veranstaltungskalender einnimmt. Weiterlesen

Helfer für Auf- und Abbau des Kerweplatzes gesucht

Liebe Bürgerinnen und Bürger

gemeinsam feiern, gemeinsam fröhlich sein – das macht ein Dorf lebenswert. Veranstaltungen wie die Kerwe sind ein Schlüssel dazu. Ohne sie wird ein Dorf zur reinen Schlafgemeinde – das wollen wir doch bestimmt alle nicht.

Aber die Kerwe braucht Bürgerinnen und Bürger, die bereit sind mit anzupacken, Zelte aufzubauen, Tische zu stellen, Leitungen zu legen und etliches mehr.

Ohne Helfer keine Kerwe!!!

Weiterlesen