Einkaufshilfe Offstein “Wir halten zusammen”

Unter diesem Motto möchte die Ortsgemeinde Offstein zu einem nachbarschaftlichen Hilfsdienst und Lieferservice für alle nötigen Einkäufe aufrufen.

Unter der Telefonnummer 0171 – 4936408 oder per E-Mail an bgm@offstein.de können diejenigen, die Unterstützung brauchen (also die Personen, die nach den geltenden Empfehlungen als Risikogruppe gelten), ihren Hilfebedarf melden. Zudem können sich freiwillige Einkäufer und Helfer zur Erbringung dieser Dienstleistung melden.

Durch die Ortsgemeinde werden die Kontakte zwischen den einzelnen Mitbürgerinnen und Mitbürgern hergestellt, um den Zusammenhalt zu stärken und die Corona-Krise gemeinsam zu bewältigen.

Was sollte beachtet werden:

  • Das Service richtet sich an die Personen, die als Risikogruppe gelten, und an alle jene, die ihre Häuser und Wohnungen nicht verlassen können oder dürfen.
  • Der Service ist kostenlos, die zugestellten Artikel sind direkt und bar zu bezahlen.
  • Die Übergabe der Waren erfolgt kontaktlos, die Ausliefernden werden dahingehend auch entsprechend hingewiesen.
  • Dieser Dienst steht ab sofort bis auf Widerruf zur Verfügung.

Andreas Böll
Ortsbürgermeister

Gedenkfeier zum Volkstrauertag

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

aufgrund der aktuellen Entwicklung der Coronazahlen und den Einschränkungen, kann dieses Jahr keine Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, dem 15. November 2020 stattfinden. Darauf haben sich alle Bürgermeister im Kreis geeinigt, um sogenannte mögliche Hotspots zu vermeiden und Sie und Ihre Gesundheit zu schützen.

Trotz alldem werde ich mit einem Beigeordneten in ehrenvoller Weise einen Kranz niederlegen und den Opfern von Gewalt, Krieg und Verfolgung gedenken.

Andreas Böll
Ortsbürgermeister

Absage des Seniorennachmittags

Absage des Seniorennachmittags der Gemeinde

Aus gegebenen Anlass kann der jährliche Seniorennachmittag nicht stattfinden. Es tut uns sehr leid und wir hoffen dass wir ihn zu gegebener Zeit nachholen können.

Bleiben Sie gesund!

Andreas Böll
Ortsbürgermeister

Linienbusse ab 05.10.2020

Buslinie 451 – Anfahrt Haltestellen

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

aufgrund der Vollsperrung / der Baustelle auf der Kreuzung am Rathaus, können die Linienbusse 451 die Haltestellen „Offstein Mitte“ und „Wormser Straße“ nicht mehr anfahren.

Bitte nutzen Sie für die Zeit der Baustelle die Haltestelle „Neuoffsteiner Straße“. Planmäßig dauert die Sperrung vom 05.10. bis einschließlich 07.10. sofern keine unvorhergesehenen Dinge geschehen. Achten Sie deshalb bitte auf die Beschilderung. Sobald die Vollsperrung aufgehoben ist können alle Haltestellen wieder benutzt werden.

Fehlerteufel…

Die Ratssitzung am kommenden Montag den 05.10.2020 um 19:30 Uhr findet nicht im Rathaus statt, sondern in der Engelsberghalle! Bitte denken Sie an die Mund- und Nasenmaske, sie kann am Platz abgenommen werden!

Vertretung des Bürgermeisters

Sehr geehrte Offsteinerinnen und Offsteiner,

ich befinde mich vom 19.10. bis 25.10. im Urlaub. Meine Vertretung übernimmt der 1. Beigeordnete Rainer Graf. Die Bürgersprechstunde findet wie gewohnt statt. In dringenden Fällen errichen Sie den 1. Beigeordneten unter Tel.: 0177-8010490

Andreas Böll
Ortsbürgermeister

Vollsperrung wegen Kanalsanierungsmaßnahmen

Pressemitteilung
Verbandsgemeindewerke Monsheim
Hier: Instandsetzung Kanalleitung und Umverleung DSL-Leerrohr

Vollsperrung Ortsdurchfahrt Offstein wegen Kanalsanierungsmaßnahmen

Die Verbandsgemeindewerke Monsheim informieren, dass in der Ortsgemeinde Offstein vom 05.10.2020 bis voraussichtlich 07.10.2020 die L 395 (Neuoffsteinerstraße) zwischen den Einmündungen der Gerbereistraße und Bahnhofstraße vollgesperrt wird.

Die Sperrung wird zur Durchführung einer Kanalsanierungsmaßnahme benötigt.
Aus bautechnischen Gründen sind die Bauarbeiten nur unter Vollsperrung dieser Straße möglich.

Eine kleinräumige Umleitung für Personenkraftwagen (Pkws) ist eingerichtet. Die großräumige Umleitungsstrecke für den LKW-Verkehr verläuft ab Offstein (Wormser Straße) über die L 395 nach Obrigheim, B 271 in Richtung Grünstadt, und über die L 453 nach Dirmstein und umgekehrt.

Der Geh- und Radverkehr wird während dieser Zeit aufrechterhalten.

Da sich die Behinderungen im Verkehrsablauf nicht vermeiden lassen, werden die Verkehrsteilnehmener bereits im Voraus um Verständnis für die Maßnahme gebeten.

Gez. Bayer, Werkleiter