Volkstrauertag

In Gedenken an die Opfer von Krieg, Gewalt und Verfolgung fand am Volkstrauertag eine stille Kranzniederlegung mit dem 1. Beigeordneten am Ehrenmal auf dem Friedhof in Offstein statt.

Andreas Böll
Ortsbürgermeister 

Weiterlesen

Terminabsprache Vereine

Belegung Engelsberghalle und Terminabsprache Vereine

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Sporttreibende,

dieses Jahr kann aufgrund der aktuellen Situation die Terminbesprechung der Vereine und Sportgruppen leider nicht wie gewohnt stattfinden. Damit ich trotzdem planen kann, bitte ich Sie, mir Ihre Änderungswünsche bei der Belegung der Engelsberghalle sowie Termine hinsichtlich der Veranstaltungen für das Jahr 2021 bis zum 16. November 2020 mitzuteilen:

  • Änderungswünsche bei der Belegung der Engelsberghalle (falls vorhanden)
  • Geplante Veranstaltungen in 2021 (wenn möglich mit einem Alternativtermin)
  • Ansprechpartner mit Telefonnummer und E-Mail (falls vorhanden)

Eine nachträgliche Terminvereinbarung kann nicht berücksichtigt werden.

Vielen Dank!

Andreas Böll
Ortsbürgermeister

Die Ordnungsbehörde informiert

Erreichbarkeit des kommunalen Vollzugsdienstes am Wochenende im Rahmen einer Rufbereitschaft

Bei Verstößen gegen die 12. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz ist der kommunale Vollzugsdienst unter der Rufnummer 06243 – 180931 zu folgenden Zeiten im Rahmen einer Rufbereitschaft erreichbar: 

  • Freitag von 12.30 Uhr bis 20.00 Uhr
  • Samstag von 08.00 Uhr bis 20.00 Uhr
  • Sonntag von 08.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Dabei ist eine Weiterleitung auf eine Mobilnummer hergestellt.

Die Rufbereitschaft gilt zunächst für den kompletten November.

Außerhalb der oben genannten Zeiten ist bei Verstößen der Coronabestimmungen die Polizei Worms unter 06241 – 8520 zu kontaktieren.

Angelegenheiten, welche nicht im Zusammenhang mit der Corona-Bekämpfungsverordnung stehen, bitten wir zu den täglichen Öffnungszeiten an die Ordnungsbehörde zu richten.

Ihre Ordnungsbehörde

Gedenkfeier zum Volkstrauertag

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

aufgrund der aktuellen Entwicklung der Coronazahlen und den Einschränkungen, kann dieses Jahr keine Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, dem 15. November 2020 stattfinden. Darauf haben sich alle Bürgermeister im Kreis geeinigt, um sogenannte mögliche Hotspots zu vermeiden und Sie und Ihre Gesundheit zu schützen.

Trotz alldem werde ich mit einem Beigeordneten in ehrenvoller Weise einen Kranz niederlegen und den Opfern von Gewalt, Krieg und Verfolgung gedenken.

Andreas Böll
Ortsbürgermeister

Absage des Seniorennachmittags

Absage des Seniorennachmittags der Gemeinde

Aus gegebenen Anlass kann der jährliche Seniorennachmittag nicht stattfinden. Es tut uns sehr leid und wir hoffen dass wir ihn zu gegebener Zeit nachholen können.

Bleiben Sie gesund!

Andreas Böll
Ortsbürgermeister

Vertretung des Bürgermeisters

Sehr geehrte Offsteinerinnen und Offsteiner,

ich befinde mich vom 19.10. bis 25.10. im Urlaub. Meine Vertretung übernimmt der 1. Beigeordnete Rainer Graf. Die Bürgersprechstunde findet wie gewohnt statt. In dringenden Fällen errichen Sie den 1. Beigeordneten unter Tel.: 0177-8010490

Andreas Böll
Ortsbürgermeister

Vollsperrung wegen Kanalsanierungsmaßnahmen

Pressemitteilung
Verbandsgemeindewerke Monsheim
Hier: Instandsetzung Kanalleitung und Umverleung DSL-Leerrohr

Vollsperrung Ortsdurchfahrt Offstein wegen Kanalsanierungsmaßnahmen

Die Verbandsgemeindewerke Monsheim informieren, dass in der Ortsgemeinde Offstein vom 05.10.2020 bis voraussichtlich 07.10.2020 die L 395 (Neuoffsteinerstraße) zwischen den Einmündungen der Gerbereistraße und Bahnhofstraße vollgesperrt wird.

Die Sperrung wird zur Durchführung einer Kanalsanierungsmaßnahme benötigt.
Aus bautechnischen Gründen sind die Bauarbeiten nur unter Vollsperrung dieser Straße möglich.

Eine kleinräumige Umleitung für Personenkraftwagen (Pkws) ist eingerichtet. Die großräumige Umleitungsstrecke für den LKW-Verkehr verläuft ab Offstein (Wormser Straße) über die L 395 nach Obrigheim, B 271 in Richtung Grünstadt, und über die L 453 nach Dirmstein und umgekehrt.

Der Geh- und Radverkehr wird während dieser Zeit aufrechterhalten.

Da sich die Behinderungen im Verkehrsablauf nicht vermeiden lassen, werden die Verkehrsteilnehmener bereits im Voraus um Verständnis für die Maßnahme gebeten.

Gez. Bayer, Werkleiter

Neue Eisbachbrücke befahrbar

L 455 (Bahnhofstraße) neue Straßenbrücke über den Eisbach in Offstein bis auf Restarbeiten fertig gestellt

Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass ab Donnerstag, 01. Oktober 2020 die Straßenbrücke über den Eisbach im Zuge der L 455 (Bahnhofstraße) in einem ersten Schritt halbseitig für den Verkehr freigegeben wird. Im gesamten Monat Oktober wird wegen noch anstehender Restarbeiten der Verkehr im Brückenbereich einstreifig durch eine Baustellenampel geregelt. Der Fußgängerverkehr kann den vorhandenen Gehweg benutzen. Ab November kann der Verkehr der L 455 dann ungehindert fließen.

Die vorhandene großräumige Umleitungsstrecke ab Offstein (Wormser Straße) über die L 395 nach Obrigheim, B 271 in Richtung Grünstadt, und über die L 453 nach Dirmstein bleibt wegen Bauarbeiten der Verbandsgemeindewerke Monsheim bis Freitag, 09. Oktober 2020 aufrechterhalten.

Die Baukosten für den Neubau der Brücke betragen 675.000 Euro.

Da sich die Behinderungen im Verkehrsablauf nicht vermeiden lassen, werden die Verkehrsteilnehmer bereits im Voraus um Verständnis für die Maßnahme gebeten.

LBM Worms